Das HWG läuft gegen den Hunger

In diesem Jahr hat das HWG, begleitet von der 'Aktion gegen den Hunger', wieder einen Sponsorenlauf organisiert und durchgeführt. Das Projekt bestand aus zwei Teilen: Im ersten Schritt, dem Bildungsteil, wurden alle SchülerInnen von mehreren ReferentInnen von 'Aktion gegen den Hunger' in einem Themenvortrag über Ursachen, Ausbreitung und Behandlung von Mangelernährung informiert. Ein besonderes Augenmerk lag hierbei auf dem Zusammenhang zwischen Kriegen und Konflikten und Hunger.

Weiterlesen ...

Schuljahresstart auf Rügen

In der zweiten Schulwoche nach den Sommerferien verbrachten wir, die Klasse 9b, eine schöne Klassenfahrt in Prora auf Rügen.
Am Montag fuhren wir sehr früh mit der Bahn los und sobald wir da waren, gingen wir zum Strand. Am Abend haben wir gemeinsam gegrillt, und es war richtig gute Stimmung.

W

Weiterlesen ...

Sportlicher Start ins neue Schuljahr

Dieses Jahr ist das HWG sportlich ins Schuljahr gestartet und hat mithilfe der Firma Trixitt ein Schulsportevent veranstaltet, welches jede Menge Bewegung, Spiel und Spaß brachte. Jede Klasse ist gemeinsam auf Punktejagd gegangen und konnte sich an verschiedenen Stationen, wie z.B. Floorball, Korbwurf, Standweitsprung, Zielwerfen, Sprinten, Völkerball und einem Hindernisparcours, mit den anderen Klassen des Jahrgangs messen.

An den lachenden Gesichtern der Schüler:innen konnte man ablesen, dass es viel Spaß gemacht hat. Zum Schluss gab es eine Siegerehrung und sogar noch einen besonderen Preis: den Fairness-Preis, den sich die 7b und die 10a für besonders sportliches und faires Verhalten verdient haben. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer:innen und an die Siegerklassen!

Ein großes Dankeschön geht an die Teamer der Firma Trixitt, die das Event durchgeführt haben!

FB Sport/Bar

Endlich wieder rudern! - Ruderwanderfahrt 2022

Am Freitag, dem 1. Juli kehrten 23 Schüler und zwei Schülerinnen der 5. bis 12. Klassen von der Ruderwanderfahrt zurück. Hinter ihnen liegen vier sportliche Tage, die am Ende zu einem regelrechten Abenteuer wurden.

Weiterlesen ...

Bundesjugendspiele des Hildegard Wegscheider Gymnasiums am 22.6.2022

Nach langer coronabedingter Pause war es am 22. Juni endlich wieder soweit: die Bundesjugendspiele auf dem Hubertussportplatz konnten stattfinden und die Schulgemeinschaft konnte endlich mal wieder ein gemeinsames Event feiern.

Bei strahlend blauem Himmel und heißen Temperaturen gaben alle Schüler:innen ihr Bestes und konnten sich im Sprint, Weitsprung, Wurf und im 800m-Lauf messen. Es wurde angefeuert, gemessen, geschwitzt, gesprintet, gesprungen und geworfen und dank der vielen helfenden Hände aus dem Lehrerkollegium und der Sekundarstufe II lief alles reibungslos ab. Die Stimmung war toll und es hat Spaß gemacht, als Schulgemeinschaft einen Tag lang gemeinsam aktiv zu sein.

Die Teilnehmer:innen dürfen jetzt stolz auf ihre Leistungen sein und sich über ihre Urkunden freuen, herzlichen Glückwunsch an euch alle und einen herzlichen Dank an alle Helfer:innen!!!

FB Sport/Bar

HWG eine der erfolgreichsten Berliner Schulen beim Mathematik-Team-Wettbewerb 2022

 

Nach 2 Jahren Corona-bedingter Pause gab es am 30. April 2022 endlich wieder den Berliner Tag der Mathematik an der FU. Beim Mathematik-Teamwettbewerb haben beide Teams des HWG sehr gute Ergebnisse erzielt:

 

In der Klassenstufe 11/12 belegten die "Bernoulli Bros" mit 20 Punkten den 10. Platz von 68 Teams, welche nicht nur aus Berlin kamen, sondern auch aus einigen Brandenburger Schulen angereist waren.

 

In der Klassenstufe 7/8 nahmen insgesamt 99 Teams teil. "Das Fünfeck" vom HWG erreichte hier 28 Punkte und damit den 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

 

In der Wertung der Durchschnittspunktzahl der teilnehmenden Teams belegt das HWG damit den 5. Platz von 49 Schulen.

 

Am Nachmittag gab es dann zahlreiche interessante Vorträge für die Schülerinnen und Schüler sowie die feierliche Preisverleihung.

 

Weitere Informationen dazu gibt es hier

cafeterie

Mir gefällt das gemeinsame Miteinander an unserer Schule. Lehrer und Schüler sind hier ein Team.